Urbanes Wohnen und Arbeiten Heute und in Zukunft

Der Südstadtbogen ist ein städtebaulicher Meilenstein für die Stadt Neu-Ulm. Unsere Projektverantwortlichen von Realgrund, dem Architekturbüro mühlich, fink & partner und ZG Architekten schaffen hier mit einer klaren, hoch anspruchsvollen Architektur und Konzeption neue Atmosphäre. Modern und markant, lädt der Südstadtbogen zum Wohnen, Arbeiten und Leben in prominenter Lage ein.

Die Idee

Ein neues, urbanes Stadtquartier in Neu-Ulm – für die Planer eine anspruchsvolle, spannende und schöne Herausforderung. Im Zentrum: der Mensch mit seinen Bedürfnissen in unterschiedlichsten Lebenssituationen. Dies rückte bei der Konzipierung des Südstadtbogens ein Thema in den zentralen Fokus: das Wohlfühlen!

Das Areal

Wo einst die Züge durch Neu-Ulm ratterten, entstand durch die Tieferlegung der Gleise im Rahmen von „Neu-Ulm 21“ ein freies Bauareal. Die Bogenform des Geländes ist architektonisch ebenso anspruchs- wie reizvoll. Und so liegt ein spannender und kreativer Prozess hinter den Planern des Architekturbüros mühlich, fink & partner und Realgrund AG.

Ein neues, urbanes Stadtquartier in Neu-Ulm

Die Architektur

Das städtebauliche Konzept der Architekten mühlich, fink & partner verspricht ein modernes Stadtquartier, das urbanes Arbeiten, Wohnen und Leben in sich vereint. 15 kammförmig angeordnete Häuser mit vier bis acht Geschossen reihen sich im Bogen an den markanten Südstadtturm und lassen „Grüne Höfe“ entstehen. Die Hochbaumaßnahmen werden von mühlich, fink & partner sowie ZG Architekten geplant. 

Kontakt

Was dürfen wir für Sie tun? Wir freuen uns auf Ihre Fragen, Anregungen und Wünsche.

Christian Holz

Christian Holz
Telefon 0731 / 1447 - 0
E-Mail gewerbe@suedstadtbogen.de

Julia Befurt
Telefon 0731 / 1447 - 52
E-Mail vermietung@suedstadtbogen.de